Cà dei Frati Ronchedone I.G.P

17,50  inkl. 19% MwSt.

23,33  / l

Ein Rotwein aus der Region Gardasee – eine ungewöhnliche, aber mutige Entscheidung! Die Winzerfamilie Dal Cero vom Weingut Cà dei Frati wagt sich nach ihren Erfolgen mit dem Lugana nun auch in die Welt der Rotweine. Mit ihrem Ronchedone setzen die Dal Ceros auf eine faszinierende Kombination der Rebsorten Marzemino, Sangiovese und Cabernet Sauvignon.

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: CF103 Kategorie: Schlagwörter: ,
Cà dei Frati Ronchedone I.G.P

Ein Rotwein aus der Region Gardasee – eine ungewöhnliche, aber mutige Entscheidung! Die Winzerfamilie Dal Cero vom Weingut Cà dei Frati wagt sich nach ihren Erfolgen mit dem Lugana nun auch in die Welt der Rotweine. Mit ihrem Ronchedone setzen die Dal Ceros auf eine faszinierende Kombination der Rebsorten Marzemino, Sangiovese und Cabernet Sauvignon.

 

Die Belohnung für diesen kreativen Schritt offenbart sich in einem verführerischen Duft von roten Beeren und balsamischen Noten. Am Gaumen präsentiert sich dieser Rotwein, der 18 Monate im Barrique gereift ist, als weich und vollmundig. Die Entscheidung, einen Rotwein aus dieser Region zu kultivieren, zeigt nicht nur den Pioniergeist der Winzerfamilie Dal Cero, sondern auch ihre Fähigkeit, Weinliebhabern eine neue und aufregende Geschmackserfahrung zu bieten. Der Ronchedone ist somit eine gelungene Komposition aus Innovation, Tradition und exzellentem Handwerk.

Eigenschaften:

Rebsorten

 Marzemino, Sangiovese, Cabernet Sauvignon

Anbaugebiet

Venetien

Ausbau

Barrique

Duft

 roten Beeren und balsamischen Noten

Lagerung

In einer kühlen Umgebung mit konstanter Luftfeuchtigkeit lagern.

Serviertemperatur

18 °C

Alkoholgehalt

14 % Vol.

Verschluss

Naturkorken

Die Kellerei Cà dei Frati ist eine renommierte Weingut in der Region Lombardei, Italien, das für seine herausragenden Weine, insbesondere den Lugana, bekannt ist. Die Kellerei befindet sich am südlichen Ufer des Gardasees, in der Nähe von Sirmione, und erstreckt sich über malerische Weinberge in der Lugana-Region.

Gegründet wurde Cà dei Frati im Jahr 1939 von Felice Dal Cero, und die Familie Dal Cero führt die Tradition und das Erbe bis heute fort. Die Weinberge der Kellerei erstrecken sich über rund 178 Hektar und profitieren von der günstigen Lage in der Nähe des Gardasees, was ideale Bedingungen für den Anbau von Rebsorten wie Trebbiano di Lugana und Turbiana (eine lokale Variante des Trebbiano) schafft.Das Weingut Cà dei Frati hat sich im Laufe der Jahre einen hervorragenden Ruf für die Produktion von Lugana-Weinen erworben, insbesondere mit dem Flaggschiff “I Frati”. Dieser Wein hat international Anerkennung gefunden und wird als Referenzpunkt für die Qualität von Lugana-Weinen betrachtet.

Die Kellerei legt großen Wert auf traditionelle Weinherstellungsmethoden, kombiniert mit modernster Technologie, um Weine von höchster Qualität zu produzieren. Neben dem Lugana umfasst das Sortiment von Cà dei Frati auch andere Weine, darunter Rot- und Roséweine, die die Vielfalt der Region widerspiegeln.

Die Verpflichtung zur Qualität, die Liebe zum Handwerk und die Hingabe der Familie Dal Cero haben Cà dei Frati zu einer herausragenden Kellerei gemacht, die Weinliebhaber weltweit begeistert.

Gewicht 1,6 kg
Füllmenge

0,75 l

Region

Rebsorten

, ,

Geschmäcker

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the first to review “Cà dei Frati Ronchedone I.G.P”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert